So sieht die Analyse des GDX aus.

So sieht der Nervenfaserverlust aus!

Haben auch Sie einen zu hohen Augeninnendruck?